Im Rahmen der Studie werden die wichtigen Erkenntnisse, die im Rahmen des Forschungsvorhabens GeNaLog gewonnen werden konnten, zusammengefasst und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Projektpartner von GeNaLog wollen damit interessierten Unternehmen eine Übersicht geben, wie Nachtlogistik unter vollem Schutz der Nachtruhe der Anwohnenden perspektivisch als gangbare Option in die Überlegungen mit einbezogen werden kann.

Darüber hinaus ist die Studie auch für Städte und Kommunen, Anwohner sowie Fahrzeughersteller und Anbieter geräuscharmer technischer Lösungen im Bereich der Warendistribution gleichermaßen wertvoll.

Zu den Downloads gelangen Sie hier:

> Hochauflösend (30MB)
> Web-Version (3,4MB)