Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2013 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 51 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 12 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2013 rund 226.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 36 Milliarden Euro.

Motivation zur Beteiligung am Projekt GeNaLog

Ziel des Verbundprojekts ist die Entwicklung eines dienstleistungsbasierten Logistikkonzepts für die geräuscharme Nachtlogistik zur Reduzierung der Lärmbelastung, der Verkehrsüberlastung und der Umweltverschmutzung in urbanen Gebieten und die Erprobung in Pilotversuchen. Die im Projekt entwickelten Innovationen werden in weitere Warenströme der REWE Group Vertriebslinien über die Netzwerke der Distributions- und Beschaffungslogistik integriert und schaffen so eine Effizienzsteigerung  bei der Versorgung der Märkte – von Supermärkten und Discountern über SB-Warenhäuser bis hin zu Fachmärkten deutschlandweit. Die Ergebnisse des Teilvorhabens werden in Verbänden wie z.B. dem Bundesverband des deutschen Lebensmitteleinzelhandels diskutiert. REWE wird diese Vernetzung nutzen, um die Ergebnisse des Forschungsprojektes zu verbreiten und somit zu einer wissenschaftlichen Diskussion über das Thema im Bereich des Lebensmitteleinzelhandels deutschlandweit beitragen.

Weitere Informationen auf: http://www.rewe-group.com/

Zurück zu den Partnern